Arbeiten

Um Geld zu verdienen, steht einem Charakter stets die Möglichkeit zur Verfügung, eine Arbeit anzunehmen. Dazu klickt man im Menü rechts auf den Menüpunkt "Arbeiten" und bekommt dann eine Auswahl offener Stellen angezeigt. Welche Stellen angeboten werden, hängt von der Stadt (in Ogastor gibt es keinen Hafen, daher auch keine Hafenarbeiter), der Klasse (Diebe werden nicht als Stadtgardisten eingestellt) und den Talenten des Chars ab.
Die Arbeiten untergliedern sich in folgende Bereiche:

Hilfsarbeit - benötigen keine Fähigkeiten, schlecht bezahlt
Einfache Arbeit - benötigen geringe Fähigkeiten in einem Talent (Hilfsschreiber benötigt z.B. Lesen > 2), besser bezahlt
Qualifizierte Arbeit - benötigen fortgeschrittene Fähigkeiten in einem Talent (Schreiber benötigt z.B. Lesen > 5), gut bezahlt, größere Auswirkungen auf das Ansehen
Verbrechen - benötigen Fähigkeiten bei Schleichen oder Schloesser knacken, kein fester Lohn
Verbrechensbekämpfung

Abgesehen von den ggf. benötigten Fähigkeiten unterscheiden sich die Arbeiten in Sachen Bezahlung, Verletzungsrisiko und Auswirkungen auf den Ruf des Chars.

Der Spieler kann frei wählen, wie lang der Char die gewählte Arbeit ausführen soll, kann die Arbeit jederzeit für eine andere Tätigkeit abbrechen. Nach jedem Tag, die der Char bei der Arbeit bleibt, bekommt er den vereinbarten Lohn, der Ruf ändert sich aber nur, wenn der Char längere Zeit ohne Unterbrechung dieselbe Arbeit ausführt.

Verbrechen
Verbrechen unterscheiden sich grundlegend von den anderen Tätigkeiten. Hier gibt es keinen festen Lohn, statt dessen bestimmen die Fähigkeiten des Chars und das Glück, ob er bei seinem Verbrechen Erfolg hat.

Ein Dieb mit schlechtem "Schleichen"-Wert, wird beim Taschendiebstahl weniger Erfolg haben, als einer mit einem hohen "Schleichen"-Wert, gleiches gilt für Einbrecher beim "Schloesser"-Talent.

Glückt ein Verbrechen, erhält der Char Geld und Erfahrung, sein Ruf ändert sich nicht, da ihn ja niemand erwischt hat.

Geht ein Verbrechen jedoch schief, geht der Char nicht nur leer aus. Wieder entscheidet ein Würfel, wie es ihm ergeht, hierbei spielt das Risiko des gewählten Verbrechens und das Verhältnis von Verbrechern zu Verbrechensbekämpfern in der Stadt mit rein. Ausgehend vom Würfelwurf können folgende Dinge geschehen:
- Der Char entkommt unentdeckt, erhält 1 EXP sonst geschieht nichts
- Der Char entkommt, wurde aber erkannt, 1 EXP und Ruf sinkt
- Der Char wird von einer der Wachen gestellt (kann auch ein anderer Char sein), gewinnt er den Kampf bekommt er die EXP für den Kampf und der Ruf sinkt, verliert er, siehe nächster Punkt
- Der Char wird gefasst und vor Gericht gestellt

Vor Gericht entscheidet der Ruf des Chars über das Ausmaß der Strafe. Ein unbescholtener Char mit gutem Ruf kommt mit einer geringen Geldstrafe davon, ein bekannter Schwerverbrecher wird hingegen zu einer Kerkerstrafe verurteilt und fällt dann für mehrere Spiel-Tage aus. Ein Ruf=-100 Erzschurke sollte sich daher gut überlegen, ob er wegen eines läppischen Taschendiebstahls für 50 Tage im Kerker landen will.

Verbrechen sollte man daher mit Bedacht begehen, sie bieten hohe Gewinnchancen aber eben auch große Risiken.

Hinweis
Aufgrund des Vorteils, in einigen Berufen sehr gut verdienen zu können, wenn das entsprechende Talent hochgelevelt ist, kann es sinnvoll sein, bei seinem Charakter erst dieses eine Talent hochzuleveln und erst dann die anderen - vorausgesetzt, man will viel arbeiten gehen.

Liste aller Arbeiten und derenVoraussetzungen
[LIST]
Schankwart
Hirte
Jäger-Gehilfe
Hafenarbeiter (nicht in Ogastor)
Rausschmeißer (nur Krieger, Paladjur und Gorman)
Marktschreier
Verkäufer (Feilschen > 2)
Händlergehilfe (Feilschen > 5)
Heilassistent (Heilen > 2)
Heiler (Heilen > 5)
Kräutersammler (Klettern > 2)
Handwerksgehilfe (Handwerk > 2)
Handwerksgeselle (Handwerk > 5)
Aushilfsschreiber (Lesen > 2, Reputation >= 0)
Schreiber (Lesen > 5, Reputation >= 0)
Erzmagier-Akolyth (Lesen > 5, nur Magier/Paladjur, nur in Dulbrin und Kela)
Stadtgardist (Reputation >= 0)
Leibwächter (Reputation >= 0)
Schmuggler (Orientierung > 2, Reputation <= 0)
Räuber (Schleichen > 1)
Taschendieb (Schleichen > 2)
Einbrecher (Schloesser > 4)

Zurück zum Inhaltsverzeichnis